An der Alster.

Hello! 

Gerade habe ich euch zum Kuhmühlenteich geführt und weiter geht es heute zur Alster. Wieder ein Sonntagsspaziergang, wieder frei Hand fotografiert und wieder mit der kleinen Fuji. Sie ist einfach der angenehmere Begleiter für solche Stunden.

Als ich die Fotos gemacht habe, war es noch ein wenig kälter … da hilft dann ein heißer Tee von der Alsterperle und wärmt einen das Herz. Er hilft aber auch, den Moment zu genießen.

Den Sonnenuntergang.
Diesen genießen.

_DSF2115_2_web_DSF2119_2_web_DSF2127_2_web_DSF2134_2_web_DSF2138_2_web_DSF2148_2_web_DSF2150_2_web_DSF2153_2_web_DSF2155_2_web_DSF2157_2_web_DSF2160_2_web

Das ist er … einer dieser kurzen Momente, in denen mir Hamburg sehr sympathisch ist. Denn das kann es sein! 
Dort bin ich ins Jahr 2017 gerutscht, habe mir das Feuerwerk auf der anderen Uferseite angesehen und den Moment genossen.

Ich denk, ihr wisst genau wovon ich rede bzw. schreibe … .

Genießt das Wochenende! 

Advertisements

2 Gedanken zu “An der Alster.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s